Skip to main content

Audioline Babysense

(4.5 / 5 bei 74 Stimmen)

173,23 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 23:39

Hersteller
Kategorie

 

Audioline Babysense

 

Ist der Nachwuchs erstmal auf der Welt, gibt es unzählige Dinge, über die sich die frisch gebackenen Eltern Gedanken machen müssen: Welcher ist der richtige Kinderwagen? Welche Matratze soll ins Gitterbett? Brauchen wir ein Babyphone? Und dazu kommt die Sorge um die Gesundheit des Kindes. Viele Eltern wollen vor allem abends, wenn Schlafenszeit ist, trotzdem ein Auge auf das Kleine haben. Neuartige Babyphones, die über mehr als nur eine Geräuschübertragung verfügen, sind der Trend der Stunde. Ausgestattet mit Bewegungssensoren oder Kameras bieten sie den besorgten Eltern Erleichterung und Sicherheit.

 

Das getestete Modell:

Audioline Babysense 5 Video

 

Das Audioline Babysense 5 Video ist ein Atmungs- und Bewegungsüberwachungssystem, das außerdem über eine Video- und Audiofunktion verfügt. Mit Sensormatten wird die Atmung des Kindes überwacht. Die Einheit des Gerätes, das im Kinderzimmer steht, ist zusätzlich mit einer Kamera versehen und kann gleichzeitig als Nachtlicht dienen. Das Gegenstück, das die Eltern mit in andere Zimmer nehmen, ist schnurlos, hat einen Bildschirm für den Videofeed und verfügt auch über eine Gegensprechfunktion.

 

  • „3 in 1“ durch Atmungs-, Video- und Audioüberwachung
  • Sensormatten
  • Medizinisch zugelassen
  • digitales, schnurloses System
  • Gegensprechfunktion
  • Nachtlicht
  • 4 AA-Batterien erforderlich

 

 

So funktioniert das Audioline Babysense

 

Im Lieferumfang sind zwei große Sensorplatten enthalten. Beide Platten werden unter der Matratze im Kinderbett platziert. Die Platten bieten durch ihre Größe eine umfassende Absicherung für das Bettchen, Reisebett oder auch für die Wiege. Die dabei eingesetzte Technologie ist patentiert. Weltweit gehört die Audioline Babysense Sensortechnik in Krankenhäusern zur Standardausstattung, um die Gesundheit des Nachwuchses zuverlässig im Blick zu behalten.

Die Technik erfasst schon Mikrobewegungen, die mit gewöhnlichen Überwachungsgeräten auf dem Markt nicht gesehen oder gehört werden können. Sollte sich das Baby einmal länger als 20 Sekunden nicht bewegen oder stellt das Gerät weniger als 10 Atemzüge pro Minute fest, registriert der Sensor dies sofort. Im einem solchen Fall ertönt ein akkustischer Alarm und das rote Alarmlicht wird eingeschaltet, um sowohl das Baby als auch die Eltern zum Handeln zu bewegen. Diese Alarmfunktionen garantieren im Falle eines gesundheitlichen Problems so die entscheidende Zeit, um entsprechend rechtzeitig zu reagieren.

 

Was spricht für das Audioline Babysense?

 

Mit dem Audioline Babysense kaufen Sie ein Gerät, das auf dem neusten Stand der Technik ist. Die Sensortechnik der Platten unter der Matratze ist patentiert und die Technik bietet damit Sicherheit und Schutz für das Kind auf einem sehr hohen Level. Selbstverständlich entspricht das Gerät auch den europäischen Normen und ist CE zertifiziert nach Richtlinie 93/42/EEC. Die Kamera in der Kinderzimmer-Einheit ist qualitativ hochwertig und übermittelt zuverlässig einen Videostream zum Mobilteil der Eltern. Die beiden Teile werden mit handelsüblichen AA-Batterien betrieben. Achtung: Diese sind nicht im Lieferumfang inbegriffen!

 

Die Installation des Gerätes ist äußerst einfach und dank einer gut verständlichen Anleitung innerhalb weniger Minuten möglich. Auch die Platzierung der Platten ist gut beschrieben. Zur Inbetriebnahme vor jedem Schlafengehen ist ein einziger Knopfdruck ausreichend, umständliches Aktivieren fällt mit diesem Gerät also weg. Zusätzlich zur Sensorentechnik verfügt das Audioline Babysense auch über eine normale Babyphone-Funktion und die Möglichkeit, einen Videostream anzusehen. Beide Funktionen funktionieren ohne Probleme. Vor allem die Videofunktion bietet dabei einen weiteren Sicherheitsaspekt. Die Eltern können innerhalb von Sekunden nachsehen, ob es dem Kind gut geht, ob ihm möglicherweise etwas fehlt. Das beruhigt nicht nur, sondern es bleiben sowohl dem Kind als auch den Eltern die regelmäßigen Besuche im Kinderzimmer erspart. Damit verringert sich auch die Wahrscheinlichkeit, das Kind ausversehen zu wecken. Das Audioline Babysense garantiert Ihnen die Ruhe und Gelassenheit, die Sie brauchen, damit Sie und auch ihr Baby Ihren wichtigen Schlaf bekommen.

 

Von Kunden wird besonders oft das handliche Gegenstück, das Mobilteil, gelobt, das die Eltern bei sich haben. Es ist klein und vor allem sehr leicht. Es lässt sich dadurch problemlos überall hin in die Wohnung mitnehmen. Die Babysphone-Funktion des Audioline Babysense entspricht den gängigen Standards und verfügt darüber hinaus über eine Gegensprechanalge. So kann man nicht nur schnell und einfach mit dem Partner kommunizieren. Es ist außerdem möglich, das weinende oder quängelnde Kind mit der Stimme zu beruhigen, ohne ins Zimmer kommen zu müssen. Damit erspart man sich nicht nur einen Weg, man kann auch weitere Aufregung durch ins Schloss fallende Türen oder Ähnliches vermeiden. So kommt das Kind schneller wieder zur Ruhe und bekommt mehr Schlaf.

 

Das sagen Kunden über das Audioline Babysense

 

Was viele Kunden am Audioline Babysense schätzen, sind vor allem die Handlichkeit und die leichte Bedienung. Aber auch eine zusätzliche Funktion hat es vielen von ihnen angetan. Denn die Babysense Kameraeinheit hat einige Schlaflieder einprogrammiert, die über den Lautsprecher ausgegeben werden können. So erspart man sich eine zusätzliche Spieluhr am Bett oder an der Wiege des Kindes.

Auch das wissen viele zufriedene Kunden zu schätzen: Mit dem Audioline Babysense kann man bis zu 5 verschiedene Geräte ersetzen. Ein extra Babyphone oder eine Kamera werden überflüssig. Und auch eine separate Gegensprechanlage ist mit dem Babysense nicht mehr nötig. Weiterhin spart man sich eine Sensormatte, ein Nachtlicht und zusätzlich auch noch die Spieluhr. Stattdessen hat man all diese Funktionen in einem kleinen und feinen Gerät, das jederzeit einsetztbar und kinderleicht zu bedienen ist.

 

Im Überblick

 

Mit dem Audioline Babysense 3 in 1 Gerät kaufen Sie das ultimative Tool, um für die Sicherheit und Gesundheit ihres Kindes zu sorgen. Mit den 2 großen patentierten Sensorplatten werden Mikrobewegungen und Atemzüge des Babys erkannt. Bleiben diese länger als 20 Sekunden aus, ertönt ein visuelles und akkustisches Alarmsignal, mit dessen Hilfe Sie schnell reagieren können.

Des Weiteren verfügt das Audioline Babysense auch über eine praktische Babyphone-Funktion sowie eine Gegensprechanlage, mit der das Kind beim Erwachen schnell und einfach wieder beruhigt werden kann. Außerdem ist eine Videoübertragung integriert. So können Sie mit einem Blick nach ihrem Liebling sehen, ohne ihn mit klappernden Türen zu stören.

Als kleinen Bonus spielt das Gerät auf Wunsch verschiedene Schlaflieder ab und erspart so die zusätzliche Spieluhr. Aus medizinischer Sicht ist die patentierte Sensortechnik auf den neusten Stand und wird bereits weltweit auf Säuglingsstationen verwendet. Das Audioline Babysense ist CE zertifiertiert und damit ein sicheres und wirkungsvolles Gerät, das besorgte Eltern endlich ruhig schlafen lässt.

 

 


173,23 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 23:39